Frust

Der Fotograf kommt, was zieh ich meinem Kind nur an?

Vorwort

Aus unserer Erfahrung stellen sich diese Frage sehr viele der Eltern. Die meisten Eltern ziehen ihre Kinder bereits zu Hause besonders hübsch an. Nur Schade wenn dann beim Frühstück bereits der erste Marmeladen oder Joghurt Fleck auf dem Pullover oder Kleidchen zu sehen ist. Hier einige unserer Tipps und Empfehlungen:

Die lieben Kleinen

Kinder sind Persönlichkeiten mit Gefühlen, deshalb ist es ihnen nicht zu verdenken das sie wie die Erwachsenen das eine aoder andere Lieblings Kleidungsstück haben. Sie sollten es akzeptieren wenn das Kind dieses dann auch an dem besonderen Tag wo der Fotograf kommt, tragen möchte. Sie sollten darüber nachdenken, entweder dieses Kleidungsstück gleich morgens anziehen zu lassen oder in die Kita mitgeben, das sich ihr Kind umziehen kann, sollte dies notwendig sein.

Bitte

Allerdings eine kleine Bitte von uns als Fotografen.

Achten Sie darauf, das die Kleidung eher schlicht gehalten ist, keine grellen Farben mit Logos oder viel Text. Dies wirkt auf den Fotos einfach zu unruhig. Falls möglich sollten sich die Eltern oder das Kind auf helle, wenige Farben beschränken.
Pastellfarbene Kleidung in rosa oder hellblau kommt immer gut. Jeans bei Jungs und ein Hemd dazu ist wirklich schick. Eine Jogginhose im Schlabberlook eher weniger. Hoodies oder Westen sehen selten gut aus, immer passt irgendetwas nicht oder wirft Falten.

 

Zubehör/Accessoires

Eines vornweg… nicht ganz einfach.

Das Liebslingspielzeug, Kuscheltier, Sonnenbrille oder Schnuffeltuch, sehr gern. Aber bitte keine Ketten, Armbänder oder der gleichen, das tragen die Kinder nicht jeden Tag, sind dadurch irritiert und sehr erkennbar auf den Fotos ist dies nicht wirklich.
ABER: überlegen sie es sich. Immer mal wieder passiert es, das ein Kuscheltier vergessen wird. Sei es beim Fotografen oder schlicht weg beim Abholen in der Kita. Sie kennen sicher das Theater dann am Abend, wenn das Kuscheltier nicht auffindbar ist. Dies möchte ich keinen Eltern zumuten. Wenn das Kind dies mitbringen möchte, vergessen Sie es nicht bei der Abholung.

das ist mir alles zu kompliziert…

nun, sehen Sie es von der entspannten Seite. Der Fototermin wird ja nicht erst einen Tag vorher angekündigt.
Unsere Empfehlung ist es, wenn der Termin feststeht, machen Sie sich Gedanken über die Kleidung. Probieren Sie aus! Sie müssen nichts Neues kaufen. Einfach improvisieren und Ihr Kind damit vorbereiten. Verschiedene Outfits anprobieren und selbst entscheiden, ob Sie Ihr Kind im gewähltem Outfit auf Ihren Fotos sehen möchten.

Falls Sie überhaupt nicht weiterwissen, schreiben Sie mir einfach eine Email. Wir finden einen Weg.

Herzlichen Dank und liebe Grüße sagt Ihr

Kindergarten-Knipser